WARNUNG! ▷ Artroser Testbericht & Erfahrungen 2018 | ABZOCKE?

Arthrose kann eine sehr schmerzhafte Angelegenheit sein und allein in Deutschland leiden etwa fünf Millionen Menschen daran. Artroser, ein Hilfsmittel in Kapselform, soll nun Abhilfe schaffen. Der Hersteller verspricht die Schmerzen schon in kürzester Zeit zu mildern – doch funktioniert das wirklich? Wir haben uns den Artroser Gelenk Regenerator ganz genau angesehen und unsere Recherche hat leider ein erschreckendes Ergebnis ans Licht gebracht.

Was ist Artroser?

Artroser Gelenk Regenerator sind Nahrungsergänzungskapseln, die zur Behandlung von Arthrose eingenommen werden sollen. Der Hersteller verspricht, dass sich durch die Einnahme der Kapseln der Gelenkknorpel erholt und sich wiederaufbaut. Dadurch soll die Funktionsfähigkeit der Gelenkknorpel wiederhergestellt werden und die damit verbundenen Schmerzen gelindert beziehungsweise beseitigt werden.

Was versteht man unter einer Arthrose-Erkrankung?

Arthrose ist eine degenerative Gelenkerkrankung und stellt somit eine übermäßige Abnutzung von Gelenken dar, welche mit leichten bis unerträglichen Schmerzen verbunden sein kann.

Auslöser für eine Arthrose-Erkrankung können sein:

  • Übermaß an Belastung durch exzessive sportliche Betätigung (zum Beispiel Tennis)
  • Erhöhte Belastung durch Übergewicht (Aposidas)
  • Fehlstellungen der Gelenke
  • knöcherne Deformierung durch Knochenerkrankungen (beispielsweise Osteoporose)

Arthose kann auch eine Folgeerscheinung einer anderen Erkrankung sein:

  • Gelenkentzündung (Arthritis)
  • überlastungsbedingte Bildung von Ergüssen

Grundsätzlich können alle Gelenke von Arthrose betroffen sein. In Deutschland wird jedoch diese Erkrankung am häufigsten im Kniegelenk diagnostiziert.

Gibt es Alternativen zu den Artroser Kapseln?

Leider müssen wir Ihnen an dieser Stelle schon mitteilen, dass wir die Wirkung der Artroser Tabletten stark anzweifeln müssen. Der Hersteller bedient sich dubioser Werbetricks, verwendet frei erfundenen Erfahrungsberichten und wirbt mit gefälschten Expertenmeinungen.

Nicht alle Produkte im Internet, halten auch wirklich das was sie versprechen. Vergleichen Sie dabei die Produkte am besten auf Basis von Wirkung, Anwendung oder auch Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Suche nach Alternativen kann sich für Sie lohnen.

Anzeige

Die Inhaltsstoffe – Artroser Gelenk Regenerators Zusammensetzung

Zu den Inhaltsstoffen der Nahrungsergänzungskapseln lässt sich auf der Website des Herstellers nur diese Information finden: „Das sorgfältig ausgewählte, echte Glucosaminsulfat wird bei der Behandlung der Gelenkkrankheit angewendet, weil er die Fähigkeit des Wiederaufbaus des Gelenkknorpels und dessen Funktionieren beeinflusst.“ Weitere Angaben zu den in Artroser vorhandenen Substanzen werden nicht gemacht.

Wie wirkt Artroser?

Laut Hersteller wirken die Gelenk-Kapseln bereits innerhalb vier Tagen. Artroser soll nach richtiger Anwendung und Dosierung folgende Effekte aufweisen:

  • Beseitigung von Ödemen und Schwellungen:
    Grundsätzlich hemmen Schwellungen den korrekten Blutfluss im Körper und blockieren auch die Muskeltätigkeit. Dadurch entstehen Schmerzen und können sich auch verstärken.
  • Regeneration und Stärkung von Gelenken:
    Insbesondere Kniegelenke, auf denen viel Last liegt, werden durch die Einnahme von Artroser gestärkt. Laut Hersteller spüren die Anwender bereits nach wenigen Tagen, dass im Knie ein kräftigender Prozess einsetzt. Das Kniegelenk bekommt eine Widerstandsfähigkeit. Ab dem 10. Tag der Einnahme von Artroser soll bereits eine Stärkung um 80 Prozent eintreten.
  • Aufbau der Gelenkknorpel:
    Die Hersteller versprechen ihren Kunden, dass sich bei regelmäßiger Einnahme der Nahrungsergänzungskapseln sich die Gelenkknorpel zu 95 Prozent regenerieren und wieder voll hergestellt werden.
  • Lindern und Beseitigen von Schmerzen:
    Infolge vom Aufbau der Knorpel und dessen Tätigkeit, werden auch die Schmerzen beseitigt, die durch das Aufreinanderreiben der Knochen entstehen.

Sind Nebenwirkungen bekannt?

Zu den Nebenwirkungen macht der Hersteller keinerlei Angaben. Da der Hersteller sich aber auch mit Angaben zu den Inhaltsstoffen zurückhält und keinerlei Angaben macht, können wir an dieser Stelle leider auch keine Nebenwirkungen erahnen.

Anwendungsanleitung – Einnahme und Dosierung der Kapseln

Laut Hersteller soll am Tag eine Artroser-Kapsel direkt nach dem Frühstück eingenommen werden.

„Artroser ist die maximale Konzentration von Glucosaminsulfaft und lässt bereits nach der zweiten Anwendung Ihre Gelenke 3-mal stärken. Dazu beginnt es schon nach ein paar Tagen Ihren Organismus zur selbständigen Absonderung der Gelenkschmiere stimulieren“ – so der O-Ton des Herstellers. Ein üblicherweise vorhandenes Knacksen in den Knien und Gelenken soll nach vier bis sieben Tagen vollständig verschwunden sein.

„Ab heute sind sie frei von Schmerzen, Oedemen und Schwellungen Ihrer Knien endlich. Sie brauchen keine Übungen zu machen. Sie brauchen keine klebenden Salben und Gele anzuwenden.“Klingt zu schön um wahr zu sein, daher haben wir uns die Erfahrungsberichte ganz genau angesehen!

WARNUNG: Artroser FAKE Erfahrungen & Testberichte?

Auf der Internetseite von Artroser finden sich durchweg gute Bewertungen und Erfahrungsberichte. Hier ist die Rede von „Keine Knieschmerzen mehr“, „Schwellungen sind verschwunden“ und weiteren Lobestönen.

Auch wenn die Kritiken am Produkt alle positiv klingen, so muss jedoch stark an der Echtheit dieser Bewertungen gezweifelt werden. Denn die Fotos der Personen finden sich auch auf der polnischen Webseite von Artroser unter völlig anderen Namen. Aus Franz Bischof wird Tadeusz Kaczmarski, Beate wird zu Dorota, Peter wird zu Piotr und Simone heißt Monika. Wenn es sich um authentische Erfahrungsberichte von echten Anwendern handeln würde, müssten doch nicht die Namen angepasst werden, oder?

Ist die Expertenmeinung auch frei erfunden?

Ebenso scheint auch die Expertenmeinung eines Arztes ein Fake zu sein. Ein deutscher Arzt, der ständig von „Knienschmerzen“ spricht, anstatt von Knieschmerzen scheint schon fragwürdig. Vielleicht nur eine schlechte Übersetzung? Doch der Mann auf dem Foto ist gar kein Arzt und heißt auch nicht Dirk Mueller. Auf der polnischen Homepage von Artroser heißt Dirk Mueller nun Jacek Michalczek. Allerdings geht es sogar so weit, dass das Bild des Mannes ganz einfac von Artroser zugeschnitten wurde und in Wirklichkeit von einer Schuldnerberatungs-Website stammt.

Zu guter Letzt findet man im Internet einen Bericht über Artroser. Ein britischer Professor namens Mark Miller soll diese Kapseln erfunden haben. Dieser angebliche Mediziner ist auch mit einem Foto abgebildet. Unseren Recherchen zufolge gibt es zwar einen Orthopäden namens Mark Miller, dieser praktiziert aber in Virginia in den USA und sieht ganz anders aus als der Professor von Artroser. Personen mit dem Namen Mark Miller finden sich im Internet viele, aber alle mit einem anderen Aussehen. So erscheint auch diese Bericht mit Professor Mark Miller erfunden zu sein.

Artroser im Forum – Auf der Suche nach authentischen Bewertungen von echten Kunden

Leider haben unsere Recherchen keinerlei authentische Erfahrungsberichte bzw. Bewertungen von echten Kunden ergeben können. Weder in Foren noch auf Bewertungsportalen wird über das Produkt gesprochen.

LESER HELFEN LESERN!
Wenn Sie bereits Erfahrungen gemacht haben mit Artroser, seiner Wirkung und auch seinen Nebenwirkungen, so lassen Sie es uns wissen. Nutzen Sie die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag und tauschen Sie sich mit anderen Anwendern aus.
Wir freuen uns auf Ihren Beitrag!

Wo kann man Artroser kaufen? Amazon, Ebay oder Apotheke?

Artroser kann man nur direkt beim Hersteller kaufen. Dieser verweist wiederum auf sogenannte Affiliate-Seiten wie bestenangebote24.com. Diese Seiten sind bekannt für unseriöse Angebote und unehrliche Produkt-Bewertungen. Oftmals gibt es sogar eine falsche Weiterleitung, sodass man statt zum Artroser auf einmal zu einem Potenzmittel weitergeleitet wird.

Der Preis – Was kosten Artroser Gelenkkapseln?

Der Hersteller bietet Artroser in einer 500 Milligramm Dose für 57 Euro anstatt 86 Euro inklusive Versand an. Dieses Angebot gilt nur für schnell entschlossene Besteller, denn die 43 Prozent Rabatt werden nur gewährt, wenn die Bestellung innerhalb von 15 Minuten abgeschlossen ist. Doch diese Werbeeinblendung hat kein zeitliches Limit – sie ist immer auf der Webseite von Artroser zu finden, dies haben mehrere Tests von uns ergeben.

Fazit

Wie die Nahrungsergänzungskapseln auf eine Verbesserung der Gelenkschmerzen oder sogar einer Arthrose-Erkrankung wirklich wirken, kann nicht abschließend beurteilt werden. Jedoch bleiben große Zweifel an der Wirksamkeit des Produkts, denn der Hersteller arbeitet mit unehrlichen Erfahrungsberichten, und dubiosen Fake Expertenmeinungen. Dies lässt sehr an der Seriosität des Herstellers zweifeln, der auf seiner Internetseite auch nicht seiner Impressumspflicht nachkommt.

Wie hilfreich war dieser Beitrag für Sie?
Das könnte Sie auch interessieren:
 
3.16116

7 KOMMENTARE

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,
    auch ich bin auf ARTROSER bzw. dessen Vertreiber im Internet hereingefallen. Ich habe auch nach den beiden Dosen = 60 Kapseln keinerlei Besserung meiner Schmerzen erfahren.
    Das Problem ist, dass man mir jetzt den Kaufpreis nicht zurückerstatten will mit der Begründung, dass eine Erstattung nur innerhalb von 60 Tagen gewährleistet wird und bei mir sind angeblich schon 86 Tage vergangen.
    In den Garantiebedingungen, die für mich bei der Bestellung angezeigt wurden, stand nichts von irgendwelchen Bedingungen, sondern, dass man die leeren Dosen jederzeit und ohne Angabe von Gründen zurückschicken kann und dann den Kaufpreis erstattet bekommt – somit ein Kauf ohne Risiko !

    • Welche Adresse können Sie mir zu der Bestellung von ARTROSE nennen? Habe bestellt, werde nach dieser Aufklärung natürlich keine Geldüberweisung tätigen! Danke

  2. Dieses Produkt ist nur Geldschneiderei, ich warne alle Interessenten vor diesen Artroser-Tabletten! Die Vermarkter sind ja leider nicht zupacken, Sie firmieren aus Gibraltar! Kaum eine Chance das Geld zurückzubekommen! Diese Banditen tauchen immer wiederauf, und betrügen! Sie treiben Schindluder mit der Gesundheit der Menschen! Ich bleibe auf der Spur von diesen Strolchen!

  3. Guten Tag!
    Ich habe 3 Packungen bestellt, keinerlei Verbesserung, sogar schlimmer geworden. Das Geld zurück zu bekommen ist leider nicht möglich!

  4. Absolute Abzocke.Habe mich leider zu spät informiert und bereits schon gekauft und bezahlt.Ich wollte dann stornieren,mehrere E-Mails.Wurde nicht akzeptiert,statt dessen wurde ich 3 Tage lang mehrmals pro Tag angerufen und man wollte,daß ich meine Stornierung zurück nehme.Habe Abbruch über Paypal versucht, auch das hat leider nicht geklappt.Zum Glück habe ich nur eine Packung gekauft.Ich werde es verweigern wenn es ankommt.

  5. Das ist ein FAKE. von Besserung keine Spur.
    Mir hat es üperhaupt nicht geholfen.
    Wohl den Kassen der Vekäufer
    Vesuch wieder an mein Geld zu kommen.
    Notfalls uber den Rechtsbeistand

HINTERLASSEN SIE IHRE ERFAHRUNGEN

Please enter your comment!
Please enter your name here