Bluthochdruck entwickelt sich schleichend und wird von den Betroffenen oftmals über einen langen Zeitraum nicht wahrgenommen, da insbesondere bei einem nur leicht erhöhten Blutdruck keine schwerwiegenden Symptome auftreten. Seine Tragweite wird oft erst klar, wenn ernste Folgen wie etwa ein Schlaganfall auftreten.

Doch so weit muss es nicht kommen. Gerade in den Anfangsstadien einer Hypertonie, so der medizinische Fachbegriff, haben sich pflanzliche Präparate zur Senkung des Blutdrucks bewährt. Ein solches pflanzliches Präparat ist auch Cardiline.

Was genau ist Cardiline?

cardiline wirkung inhaltsstoffe erfahrung

Cardiline ist ein pflanzliches Nahrungsergänzungsmittel, dass in Kapselform angeboten wird. Verschieden pflanzliche Wirkstoffkomplexe, die in diesem Mittel enthalten sind, zeichnen das gut verträgliche Blutdruckpräparat aus.

Wirkung: Wofür ist Cardiline geeignet?

Durch die Kraft natürlicher Inhaltsstoffe können Ihnen die Kapseln helfen, Ihren erhöhten Blutdruck zu senken. So können Sie wirksam Folgeerkrankungen wie zum Beispiel einen Schlaganfall vorbeugen und sichern so die Gesunderhaltung Ihrer Gefäße. Bei regelmäßiger Einnahme kann dieses Präparat Ihren Blutdruck wieder „in den Griff“ bekommen.

Inhaltsstoffe: Die Wirkstoffe der Kapseln

cardiline inhaltsstoffe wirkstoffe brennnessel hagebute

Neben verschiedenen Vitaminen enthalten die Cardiline Kapseln Extrakte aus Brennnesseln und Hagebutten.

  • Brennnesselblattextrakt:
    Die heilende Wirkung der Brennnessel ist schon seit Jahrhunderten bekannt. Im Mittelalter fehlte die Pflanze in keinem Klostergarten. Den meisten Menschen ist sie als Mittel gegen Blasenentzündung bekannt. Sie kann allerdings noch viel mehr. Die Pflanze hat entgiftende, schmerzlindernde, entzündungshemmende sowie blutreinigende Wirkstoffe. Mit ihren Eigenschaften wirkt sie sich auch positiv auf den Blutdruck aus, der durch die entwässernde Wirkung des Extrakts gesenkt wird.
  • Hagebuttenextrakt:
    Hagebutten sind wahre Alleskönner. Die Pflanzen sind reich an Antioxidantien und verlangsamen so den Alterungsprozess der Zellen. Diese Antioxidantien senken aber auch nachweislich den Blutdruck bei Menschen mit erhöhten Werten und verbessern den Blutfluss zum Herzen. Klinische Studien haben ebenfalls ergeben, dass sich der Cholesterin-Spiegel von Patienten, die regelmäßig Hagebuttenpräparte einnahmen, senkte. Auch dieser Faktor trägt signifikant zur Gesunderhaltung Ihrer Gefäße bei und beugt ernsthafte Gefäßerkrankungen vor.
Anzeige
Cardiline (FdG)

Anwendung: Richtige Dosierung & Einnahme

Der Hersteller empfiehlt die Einnahme von 2 Kapseln pro Tag. Nehmen Sie jeweils eine Kapsel morgens und abends vor den Mahlzeiten mit reichlich Wasser ein.

Die tägliche Höchstdosis (2 Kapseln) sollte nicht überschritten werden.

Nebenwirkungen: Mögliche negative Begleiterscheinungen

Die Kapseln bestehen aus natürlichen Inhaltsstoffen und sind in der Regel gut verträglich. Der Hersteller gibt keine großen Nebenwirkungen an.

In seltenen Fällen kann es zu allergischen Reaktionen kommen, insbesondere dann, wenn eine Unverträglichkeit gegenüber einem oder mehreren Inhaltsstoffen besteht. In diesem Falle setzen Sie das Präparat einfach ab.

Erfahrungsberichte: Ist Cardiline wirklich gut?

cardiline erfahrung bewertung

Bei unseren Recherchen haben wir zahlreiche Kundenbewertungen gefunden. Anwender, die die Kapseln über einen längeren Zeitraum regelmäßig eingenommen haben, konnten die blutdrucksenkende Wirkung des Präparats bestätigen. Insbesondere Menschen, die unter einem leicht erhöhten Blutdruck litten, konnten diesen mit den pflanzlichen Cardiline-Kapseln gut regulieren.

Ebenso lobend wurde die gute Verträglichkeit erwähnt. Es traten weder unerwünschte Nebenwirkungen auf, noch kam es zu Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten.

Die Kapseln sind absolut geschmacksneutral und lassen sich gut schlucken. Da die Einnahme sehr unkompliziert ist, lässt sie sich gut in die Alltagsroutinen integrieren

Neben der Einnahme der Cardiline-Kapseln haben viele Betroffene aber auch Ihre Lebensgewohnheiten umgestellt und zum Beispiel aufs Rauchen verzichtet. Eine gesunde Lebensweise fördert ebenfalls einen normalen Blutdruck und hilft, Herz- Kreislauf-Erkrankungen vorzubeugen.

LESER HELFEN LESERN

Wenn Sie bereits Erfahrungen mit Cardiline gemacht haben, seiner Wirkung und auch seinen Nebenwirkungen, so lassen Sie es uns & die Leser wissen. Nutzen Sie die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag und tauschen Sie sich mit anderen Anwendern aus.
Wir freuen uns auf Ihren Beitrag!

Cardiline kaufen: Wo ist das überall möglich?

Gegenwärtig sind die Kapseln nur auf der Homepage des Herstellers und beim Online-Händler baaboo erhältlich.

Preis: Wie teuer ist Cardiline?

Der Hersteller bietet auf seiner Homepage die Kapseln zum rabattierten Preis von €39,00 statt €78,00 an. Eine Packung enthält 20 Kapseln und reicht damit für eine 10-tägige Kur.

Wo erhalte ich den günstigsten Preis?

Deutlich günstiger als die Bestellung beim Hersteller, ist eine Bestellung beim Online-Händler baaboo. Hier zahlen Sie für eine große Packung, die 60 Kapseln enthält, €29,95.

Zudem bietet baaboo auch interessante Sparpakete an:

  • Kaufen Sie 2 Packungen Cardiline zum Preis von €59,90 bekommen Sie 1 weitere Packung gratis geliefert.
  • Entscheiden Sie sich für 3 Packungen der Kapseln, zahlen Sie €89,95 und erhalten 2 weitere Packungen der kapseln gratis geliefert.

Baaboo übernimmt ab einem Bestellwert von €29,00 die Versandkosten für Sie, was den Kauf bereits einer Dose Cardiline für Sie versandkostenfrei macht.

Hier gehts direkt zum besten Preis

Häufig gestellte Fragen

Uns erreichen immer wieder zahlreiche Fragen zu den vorgestellten Produkten. daher haben wir hier noch weitere interessante Informationen zusammengestellt.


Hat Cardiline eine Pharmazentralnummer (PZN)?

Nein, die Kapseln sind freiverkäuflich und weder rezept- noch apothekenpflichtig. Daher haben sie keine eigene PZN und sind weder in lokalen noch in Online-Apotheken erhältlich.

Ist die Einnahme von Cardiline gefährlich?

Nein, die Kapseln enthalten nur natürliche Inhaltsstoffe, die ungefährlich sind. Sie werden unter Einhaltung höchster Sicherheitsstandards in Europa hergestellt.

Ist Cardiline auch für Veganer und Vegetarier geeignet?

Nein, die Kapseln sind mit Rindergelantine ummantelt. daher sind sie weder für Vegetarier noch für Veganer geeignet.

Kann ich Cardiline bei Amazon bestellen?

Nein, gegenwärtig bietet Amazon die Kapseln nicht an.

Wer ist der Hersteller von Cardiline?

Die Kapseln werden von der Firma Grow Health, die sich auf die Produktion von innovativen Nahrungsergänzungsmittel spezialisiert hat, hergestellt.

Kann man Cardiline auch in die Schweiz bestellen?

Ja, der Online-Händler baaboo verschickt die Kapseln auch in die Schweiz.

Fazit: Lohnt sich der Kauf von Cardiline?

Bluthochdruck hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einer sogenannten Volkskrankheit entwickelt. In Deutschland ist fast jeder 2 Erwachsene davon betroffen. Um gefährliche Folgeerkrankungen vorzubeugen, ist eine frühzeitige Behandlung einer Hypertonie angebracht.

Pflanzliche Präparate haben sich hier gut bewährt für eine schonende Behandlung. So können die Cardiline Kapseln einen wertvollen Beitrag zu Ihrer Gesunderhaltung leisten. Gemeinsam mit einer ausgewogenen Ernährung und einer gesunden Lebensweise, die ausreichend Bewegung einschließt, können Sie bei regelmäßiger Einnahme viel für einen normalen Blutdruck und somit für Ihre Gesundheit tun.

Anzeige
Cardiline (FdG)

HINTERLASSEN SIE IHRE ERFAHRUNGEN

Please enter your comment!
Please enter your name here