WARNUNG! ▷ Forskolin sollten Sie auf keinen Fall einnehmen, wenn…

forskolin gefährlich erfahrungsberichte

Forskolin soll wahre Wunder wirken: Kapseln und Pulver, die den Wirkstoff enthalten, sollen beim Abnehmen helfen, Blasenentzündungen mindern und viele weitere gesundheitliche Probleme verschwinden lassen. Doch ist die Wirkung überhaupt wissenschaftlich belegt? Ärzt warnen vor Einnahme für bestimmte Risikogruppen! Anwender scheinen nicht überzeugt zu sein…


Informationen zum Wirkstoff


  • Name: Forskolin
  • CAS-Nummer: 66575-29-9
  • » Informationen zu Anwendung & Nebenwirkungen finden Sie im Beipackzettel des Medikaments.

Was ist Forskolin?

Forskolin wird auch Colforsin oder Coleonol genannt. Dies ist eine in Plectranthus barbatus, einem Hanfstrauch, enthaltene chemische Verbindung. Diese gehört wiederum zur Gruppe der Diterpene. Foroskolin hat verschiedene Effekte auf den Körper, da es als unmittelbarer Signalgeber des Enzyms Adenylylcyclase agiert.

Die Wirkung von Forskolin auf den Körper

Der Wirkstoff findet vor allem in der ayurvedischen Medizin sowie in der Volksmedizin von China, Afrika und Brasilien Anwendung.
Es soll auf den Körper folgende Effekte haben beziehungsweise zur Behandlung von folgenden gesundheitlichen Problemen eingesetzt werden:

  • gastrointestinale Störungen
  • Störungen der Atemwege (Asthma)
  • Herz- und Nervenkrankheiten
  • Thrombose
  • Adipositas (Übergewicht)
  • Entgiftende Wirkung (als Antioxidant)
  • Allergien
  • Hautkrankheiten (wie Ekzeme)
  • Menstruationsschmerzen
  • Blasenentzündungen
  • Blutgerinnsel
  • Krebs
  • Sexuelle Probleme bei Männern
  • Schlaflosigkeit

Dosierung von Forskolin

Forskolin gibt es in Form von Tabletten, Pulver oder auch in flüssiger Form. Die Dosierung wird dann dementsprechend angepasst. Es handelt sich um ein Nahrungsergänzungsmittel, welches am besten immer zu einer bestimmten Tageszeit (morgens oder abends) eingenommen wird.

Die Tablette oder Kapsel kann man einfach mit ausreichend Wasser schlucken beziehungsweise das Pulver in einem Glas Wasser auflösen. Je nachdem welche Krankheit vorliegt, sollte man die Dosierung und Anwendungsdauer anpassen.

Bei Asthma beispielsweise wurden in einer Studie 10 mg des Medikaments täglich über zwei Monate eingenommen. Bei Adipositas wurde empfohlen, die Substanz 12 Wochen lang zweimal am Tag mit 500 mg Dosis einzunehmen.

Sind Nebenwirkungen bekannt?

Wie bei allen anderen Substanzen auch, kann es auch bei Forskolin zu Nebenwirkungen kommen, insbesondere wenn der Anwender die richtige Dosierung nicht beachtet hat, kommen. Nebenwirkungen oder unerwünschte Begleiterscheinungen können sein:

  • Senkung des Blutdrucks
  • Blasenentzündung
  • gestörte Fettverbrennung
  • Übelkeit
  • Kreislaufprobleme

WARNUNG! – Forskolin gefährlich? – Nicht einnehmen…

Experten und Mediziner warnen, dass nicht jeder Forskolin einnehmen sollte. Bei folgenden gesundheitlichen Problemen oder Beschwerden sollte man auf die Einnahme verzichten:

  • akute Herzprobleme
  • sonstige Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • niedriger Bluthochdruck
  • Störung der Enzymproduktion
  • Alkoholprobleme

Welche Forskolin-Produkte gibt es?

Die Substanz wird folgenden Produkten hinzugegeben:

  • Kapseln
  • Tabletten
  • Tropfen
  • Pulver

Kapseln für die Fettverbrennung?

Der Wirkstoff soll zum Reduzieren von Gewicht helfen. Der Wirkstoff soll Fettzellen aktivieren, Fett frei zu setzen. Der gleiche Vorgang findet statt, wenn der Körper Fett in Energie umwandelt. Als Folge kann man daraus schließen, dass in einem Kaloriendefizit durch die Einnahme mehr Fett verbrannt wird.

Viele Hersteller von Forskolin-Kapseln versprechen, dass man durch die Anwendung abnehmen könne. Bislang wurden dazu nur Studien zur Wirkung von Forskolin auf den Körperfettanteil an Tieren oder im Labor durchgeführt. Direkte wissenschaftliche Belege an Menschen gibt es (noch) nicht.

Gibt es auch Forskolin Cremes?

Nein, bis jetzt ist noch keine Creme mit dem Wirkstoff erhältlich. Aber sicherlich wird es diese in Zukunft auf dem Markt geben. Es gibt Gerüchte, dass einige Hersteller eine Creme entwickeln wollen.

Hilft Forskolin auch gegen Blasenentzündung?

Wissenschaftler von der Duke University School of Medicine im US-Bundesstaat North Carolina haben nachweisen können, dass der Wirkstoff die Wirksamkeit von Antibiotika gegen Bakterien, die Blasenentzündungen auslösen, optimiert. Jedoch fand diese Studie an Labor-Mäusen statt, nicht an Menschen.

Forskolin ruft diese Bakterien hervor. Dem Antibiotika wird es ermöglicht, diese effektiver abzutöten. Bei unseren Recherchen finden wir heraus, dass Experten und Ärzte die Substanz zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht gegen Blasenentzündungen empfehlen können.

Erfahrungsberichte von Forskolin-Anwendern sind eindeutig

Im Internet, insbesondere auf Amazon, finden wir neutrale Kunden, die über das angebliche Wundermittel und dessen Wirksamkeit berichten. Die meisten Anwender sind nicht mit dem Präparat zufrieden.

forskolin erfahrung bewertung

LESER HELFEN LESERN!
Wenn Sie bereits Erfahrungen gemacht haben mit Forskolin, der Wirkung und auch den Nebenwirkungen, so lassen Sie es uns & die Leser wissen. Nutzen Sie die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag und tauschen Sie sich mit anderen Anwendern aus.
Wir freuen uns auf Ihren Beitrag!

Gibt es offizielle Testberichte oder Studien zu Forskolin?

Offizielle Testberichte können wir bei unseren Recherchen nicht finden. Es gibt jedoch eine Studie, auf die sich die Hersteller der Produkte berufen. Jedoch muss diese Analyse in Frage gestellt werden. Denn hier wurde ein Anstieg des Testosteron-Spiegels festgestellt, auf den die Zunahme der Muskelmasse einerseits und die Fettabnahme andererseits zurückgeführt wurden.

Aber die Ergebnisse mussten auch sofort wieder zurückgezogen werden. Denn auch in der Placebo-Gruppe war ein entsprechender Anstieg des Testosterons festzustellen, welcher zwar unerklärlich war aber keinesfalls auf Forskolin zurückzuführen war. Daraufhin untersuchten die Forscher die Wirkung bei einer reinen Frauengruppe. Es sieht so aus, als dass der Wirkstoff eher ein Schlankheitsmittel für Frauen sein könnte. Doch auch hier fehlen entsprechende Langzeitstudien.

Wo kann man Forskolin-Produkte kaufen? – Bei Amazon oder in der Apotheke?

Kapseln, Tabletten und Pulver sind erhältlich bei Amazon und in diversen Online-Shops. In ortsüblichen Apotheken oder Online-Apotheken findet man keine Produkte.

Der Preis – Wie viel kosten Forskolin-Produkte?

In Online-Shops und auf Amazon finden wir viele Präparate. Wir vergleichen für Sie die Preise von vier Produkten:

  • Vitaboy 400mg (90 Kapseln): 15,19 Euro
  • Ayu Sense (60 Kapseln): 19,95 Euro
  • Plenetary Herbals (60 Kapseln): 24,45 Euro
  • Apothecary1982 (90 Kapseln): 16,89 Euro

Fazit

Im Internet finden wir viele Berichte, welche die tolle Wirkungen der Substanz auf den Körper herausstellen. Zudem soll der Wirkstoff viele Erkrankungen lindern bzw. beseitigen. Jedoch finden wir bei unseren Recherchen keine standhaften wissenschaftliche Belege für die Effekte von Forskolin. Außerdem berichten viele Anwender von Nebenwirkungen, die sie bei einem Nahrungsergänzungsmittel nicht erwartet hätten.

Wie hilfreich war dieser Beitrag für Sie?
Das könnte Sie auch interessieren:
 
3.310

HINTERLASSEN SIE IHRE ERFAHRUNGEN

Please enter your comment!
Please enter your name here