Vielsprecher, Schauspieler und Sänger sowie alle, die ihre Stimme als wichtigstes Arbeitsinstrument brauchen, fürchten sich insbesondere vor einem: nämlich, dass plötzlich ihre Stimme weg ist.

Die Probleme beginnen mit Halskratzen, Heiserkeit, Räusperzwang, Hustenreiz und Halsschmerzen – ausgelöst durch stundenlanges Sprechen und intensives Singen, aber auch durch Klimaanlagen, Zigarettenrauch, trockene Raumluft oder eine Erkältung oder Pollenallergie. Wer es sich im Beruf nicht leisten kann, dass die Stimme versagt, sucht deshalb nach einem geeigneten Mittel für einen störungsfreien Klang der Stimme.

Wir stellen Ihnen im Folgenden das Präparat GeloRevoice Lutschtabletten vor und erörtern, ob es bei Halsbeschwerden sowie Stimmverlust geeignet ist.


 Informationen zum Medikament

  • Name: GeloRevoice Kirsch-Menthol
  • PZN: 12600389 (10 St)
  • 01712470 (20 St)
    11046850 (60 St)
  • Wirkstoff: Xanthan gummi, Carbomer, Hyaluronsäure, Natriumsalz
  • Anbieter: G. Pohl-Boskamp GmbH & Co.KG
  • Rezeptpflichtig: Nein
  • Name: GeloRevoice Cassis-Menthol
  • PZN: 12600395 (10 St)
  • 08846050 (20 St)
    14016252 (60 St)
  • Wirkstoff: Xanthan gummi, Carbomer, Hyaluronsäure, Natriumsalz
  • Anbieter: G. Pohl-Boskamp GmbH & Co.KG
  • Rezeptpflichtig: Nein
  • Name: GeloRevoice Grapefruit-Menthol
  • PZN: 12600426 (10 St)
  • 08846067 (20 St)
    14016269 (60 St)
  • Wirkstoff: Xanthan gummi, Carbomer, Hyaluronsäure, Natriumsalz
  • Anbieter: G. Pohl-Boskamp GmbH & Co.KG
  • Rezeptpflichtig: Nein

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage von GeloRevoice oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Was ist GeloRevoice Lutschtabletten?

GeloRevoice Lutschtabletten sind Halstabletten, die sogenannte Gelbildner mit dem Speichel verbinden. Dadurch regenerieren sich die Schleimhäute im Rachen- und Halsbereich, was für eine rasche Beschwerdefreiheit beim Sprechen oder Singen sorgt.

Welche Geschmacksrichtungen gibt es?

Es gibt die drei Geschmacksrichtungen: Grapefruit-Menthol, Kirsch-Menthol und Cassis-Menthol.

Anwendungsgebiete von GeloRevoice

GeloRevoice wird angewendet bei Kratzen im Hals, Heiserkeit sowie Hustenreiz, aber auch zur Behandlung von Halsschmerzen infolge trockener Schleimhäute und trockenem Husten (Reizhusten).

Wirk- und Inhaltsstoffe

Die für den Schutz der Mund- und Rachenschleimhaut entscheidenden Inhaltsstoffe sind die Gelbildner Xanthan, Natriumhyaluronat und Carbomer.

Weitere Bestandteile sind:

  • Sucralose
  • Siliciumdioxid
  • Zinkstearat
  • Kaliummonohydrogenphosphat
  • Aromen (Cassis oder Kirsche oder Grapefruit plus Menthol)
  • Macrogol
  • Citronensäure
  • Xylitol
  • Natriumhydrogenkarbonat
  • Isomalt

Damit enthält GeloRevoice keine tierischen Bestandteile. Außerdem ist dieses Medikament gluten- und laktosefrei.

Mögliche Nebenwirkungen

Nur bei exzessivem Gebrauch können GeloRevoice Halstabletten abführend wirken oder Beschwerden im Magen-Darm-Bereich verursachen.

Einnahme und Dosierung von GeloRevoice

GeloRevoice Halstabletten werden langsam gelutscht, bis sie sich vollständig aufgelöst haben. Nur dann, wenn Sie die Tabletten langsam lutschen, entfaltet und verteilt sich das Revoice Hydro-Depot vollständig. Die Lutschtabletten sollten Sie also weder zerkauen noch als Ganzes schlucken.

Sie können bei Bedarf alle 2 bis 3 Stunden eine Halstablette lutschen, bis zu 6 Tabletten am Tag. Am besten tun Sie dies nach dem Essen.

Es ist durchaus möglich, diese Lutschtabletten über einen längeren Zeitraum einzunehmen, auch im Rahmen einer Intervalltherapie. Sollten allerdings Ihre akuten Beschwerden nicht innerhalb von drei Tagen abklingen oder sich gar verschlimmern sollten Sie einen kompetenten Arzt aufsuchen.

Einnahme während Schwangerschaft und Stillzeit

Es liegen für dieses Medikament keinerlei Hinweise beziehungsweise Erkenntnisse vor, die dagegen sprechen, GeloRevoice Halstabletten während einer Schwangerschaft oder in der Stillzeit einzunehmen.

Erfahrungen mit GeloRevoice

Die weit überwiegende Mehrzahl der Anwender beurteilte das Medikament als hervorragend und genial sowie als ein wunderbares Produkt, das schon nach wenigen Minuten hilft. Ob nun Chormitglied oder Stadtführerin – das Medikament wurde als sehr segensreich beschrieben, vor allem auch deshalb, weil es NICHT den Hals- und Rachenbereich betäubt.

Es wurde der Ratschlag gegeben, gleich bei dem Auftreten erster Beschwerden – wie zum Beispiel Heiserkeit oder Halsschmerzen – GeloRevoice einzunehmen, um eine optimale und rasche Beschwerdefreiheit zu erreichen. Selbst nach einer schweren Seitenstrang-Angina half das Medikament gegen Heiserkeit.

Diese positiven Erfahrungen führten auch bei vielen Anwendern dazu, dieses Medikament zum festen Bestandteil der Hausapotheke zu machen, sodass immer ein Vorrat an Halstabletten für die Familie bereitgehalten wird.

Als praktisch wurde das Aluminiumröhrchen, in dem die Lutschtabletten verpackt sind, beurteilt. Auf diese Weise können die Tabletten sauber in Damenhandtaschen oder Aktentaschen verstaut werden.

Für eine ausgewogene Analyse soll aber nicht verschwiegen werden, dass der Preis der Lutschtabletten teilweise als ziemlich hoch eingeschätzt wurde. Zumindest sind die Lutschtabletten teurer als andere Mittel. Sie sollen in der Wirkung aus der Sicht vieler aber auch besser sein.

Großen Raum nimmt die Beurteilung der Tablette nach Einnahme bei den befragten Personen ein. So wird die sich bildende schleimige Konsistenz als zwar nicht störend, aber gewöhnungsbedürftig beschrieben, da es sich um eine Mischung aus Gel und Brause handelt. Durch die drei Geschmacksrichtungen der Tabletten ist aber offenbar für viele ein befriedigendes Gesamtergebnis beim Auflösungsprozess der Tablette erreicht worden.

LESER HELFEN LESERN!
Wenn Sie bereits Erfahrungen gemacht haben mit GeloRevoice, seiner Wirkung und auch seinen Nebenwirkungen, so lassen Sie es uns & die Leser wissen. Nutzen Sie die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag und tauschen Sie sich mit anderen Anwendern aus.
Wir freuen uns auf Ihren Beitrag!

Wo kann man GeloRevoice kaufen?

Die Lutschtabletten sind in Apotheken und Online-Apotheken erhältlich.

Erhältliche Packungsgrößen

GeloRevoice Lutschtabletten sind in folgenden Packungsgrößen erhältlich: 10, 20 und 60 Tabletten.
Online-Apotheken bieten das Medikament etwa 25 % billiger an als die unverbindliche Preisempfehlung.

Nimmt man die Packungsgröße mit 60 Stück, so liegt der Preis pro Lutschtablette bei Online-Apotheken etwa bei 27 Cent. Damit ist er deutlich günstiger als bei der Packungsgröße mit nur 20 Tabletten, bei der der Preis pro Tablette mit 31 Cent (bei Online-Apotheken) zu Buche schlägt.

Weitere Produkte von Gelo

gelo produkte

Quelle: pohl-boskamp.de

Pohl Boskamp vertreibt noch weitere fünf Gelo Produkte, die wir hier für Sie aufführen:

  • Gelomyrtol forte
  • GeloProsed
  • Gelositin Nasenpflege Spray
  • Gelomuc Atemtherapiegerät
  • GELO Bonbons

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu GeloRevoice

Wir beantworten an dieser Stelle einige Fragen, die für Sie besonders interessant sein dürften, wenn Sie sich für GeloRevoice interessieren:

Wie viele GeloRevoice Halstabletten darf man pro Tag einnehmen?

Bis zu 6 Tabletten, verteilt über den Tag, in Abständen von etwa 2 bis 3 Stunden.

Hilft GeloRevoice bei Kehlkopfentzündung?

Nein, dieses Medikament hilft nicht bei Kehlkopfentzündungen.

Ist GeloRevoice auch für Kinder geeignet?

Ja, soweit sie 6 Jahre und älter sind.

Ist GeloRevoice verschreibungspflichtig?

Nein, dieses Medikament kann rezeptfrei in der Apotheke gekauft werden.

Wie viel Zucker ist in GeloRevoice enthalten?

Die Tabletten sind zuckerfrei.

Gibt es GyloRevoice bei Rossmann oder dm?

Nein. Dafür gibt es dort aber andere Produkte, zum Beispiel von tetesept.

Fazit

GeloRevoice erweist sich bei der überwiegenden Zahl der Anwender als äußerst wirksam. Damit ist es ideal für die Ausübung von diversen Berufen, die stundenlanges Sprechen oder Singen erfordern. Darüber hinaus ist das Mittel vegan und zuckerfrei und enthält weder Gluten noch Laktose. Allerdings ist es durch seine aufwendige Rezeptur nicht gerade billig.


Quellverzeichnis anzeigen


Wie hilfreich war dieser Beitrag für Sie?

HINTERLASSEN SIE IHRE ERFAHRUNGEN

Please enter your comment!
Please enter your name here