KUNDEN PACKEN AUS! ᐅ Skinetix Dermaroller – Wirkung offenbar…

Skinetix Dermaroller Micro Needling Wirkung

Microneedling entwickelt sich in Deutschland gerade zu einem vielversprechenden Trend, um seiner Haut eine Verjüngungskur zu gönnen. Wir wollten wissen, wie gut der Skinetix Dermaroller, mit dem Microneedling bequem von zu Hause aus möglich sein soll, wirklich ist! Kann das Produkt halten, was es verspricht?

Was ist der Skinetix Dermaroller

Der Skinetix Dermaroller ist ein handliches, kleines Gerät. Es handelt sich dabei um eine Rollwalze, deren Achse in einem ergonomisch geformten Griffstück lagert. Die Walze selbst ist gespickt mit winzig kleinen Nadeln, die über die Gesichtshaut und andere beanspruchte Hautpartien gerollt werden sollen.

Anwendung

Die Microneedling-Behandlung mit dem Skinetix Dermaroller – Schritt für Schritt erklärt:

  1. Am besten führt man die Therapie abends durch, vor dem Schlafengehen.
  2. Das Gesicht, bzw. die zu behandelnde Hautpartie, wird gereinigt und das Make-up entfernt.
  3. Gerät und zu behandelnde Haut werden desinfiziert – vor Behandlungsbeginn müssen sterile Bedingungen vorliegen.
  4. Danach kann eine leicht narkotisierende Creme aufgetragen werden, um die Behandlung – nach einigen Minuten Einwirkzeit – schmerzreduziert durchführen zu können.
  5. Jetzt rollt man vorsichtig – bei leichtem Druck – mit dem Skinetix Dermaroller über die ausgewählten Hautpartien: horizontal, vertikal und diagonal, etwa 5 Minuten lang.
  6. Nach der Behandlung wird die Haut erneut desinfiziert.
  7. Schließlich werden fetthaltige Cremes, Seren mit Vitamin A und C oder eine Hyaluronsalbe aufgetragen.
  8. Nach der Anwendung darf man die behandelte Hautpartie nicht der direkten Sonnenstrahlung aussetzen und muss einen Sonnenschutz verwenden.

Die Behandlung erfolgt – in Abhängigkeit vom Zustand der Haut – einmal pro Woche bis einmal pro Monat.

Anwendungsgebiete

Der Skinetix Dermaroller bei den unterschiedlichsten HautproblemeN verwendet werden. Die Anwendungsbiete sind unter anderem:

  • fahle Hornhautschichten
  • kleine Fältchen
  • Aknenarben
  • Pigmentflecken
  • vergrößerte Poren
  • Cellulite
  • Narben
  • Dehnungsstreifen

Wirkung

Die Wirkung des Skinetix Dermarollers ist treffend als „perkutane Kollagen-Induktions-Therapie“ zu beschreiben: Durch kleine Einstiche in die Haut (perkutan) wird das behandelte Gewebe über Hautnerven stimuliert, neue Kollagenfasern zu bilden. Diese Kollagenfasern sind in der Hautschicht für die Spannkraft und Elastizität verantwortlich – und damit für eine faltenfreie Haut. Ab einem Alter von etwa 35 Jahren verliert die Haut aber die Fähigkeit, ausreichend Kollagen nachzubilden, sodass dann zwangsläufig die ersten Fältchen entstehen.

Diesem Alterungsprozess und auch anderen Hautproblemen soll mit der Anwendung des Skinetix Dermarollers entgegengewirkt werden können – und zwar dadurch, dass um die winzigen Stichstellen herum die benachbarten Hautzellen angeregt werden, Kollagen zu bilden, um auf diese Weise die Stichverletzung durch den Dermaroller zu schließen.

Erfahrungsberichte und Tests von Anwendern

Erfahrungen und Testberichte von echten Anwendern vermitteln ein aussagekräftiges Bild darüber, ob der Skinetix Dermaroller wirklich echte Anti-Aging-Kosmetik oder verschwendetes Geld ist. Um diese Frage zu klären, haben wir die Erfahrungen zahlreicher Anwender ausgewertet und sind zusammenfassend zu folgendem Ergebnis gelangt:

  • Das Kosmetik-Produkt hat alle Anwender durch seine Wirkung voll überzeugt.
  • Die einfache Anwendung des Rollers wurde lobend hervorgehoben.
  • Bestellung, Versand und schnelle Lieferung bereiteten keinerlei Probleme, sodass alle Kunden sehr zufrieden mit der Bestellabwicklung waren.

Im Folgenden lassen wir Anwender mit ihren speziellen Erfahrungen zu dem Skinetix Dermaroller zu Worte kommen:

„Ich bin richtig begeistert von dem Roller, meine Haut atmet schon nach der zweiten Anwendung total auf und fühlt sich deutlich straffer an. Es gab auch keine Probleme mit den Einstichstellen. Preislich ist das Gerät nicht zu bemängeln. Es war eindeutig die beste Investition meines Lebens!“ – Nina Petrovicz

„Nach langer Recherche habe ich mich für den Skinetix Dermaroller entschieden – und das war die richtige Entscheidung! Nach nur sechs Anwendungen merke ich schon den Unterschied. Das Hautbild hat sich schon deutlich verbessert – die Haut ist straffer und eine kleine Falte ist kaum mehr zu sehen. Das Produkt kam sehr gut verpackt an, die Lieferung kam sehr schnell.“ – Jasmin Jordan

LESER HELFEN LESERN

Wenn Sie bereits Erfahrungen gemacht haben mit dem Skinetix Dermaroller, seiner Wirkung und auch seinen Nebenwirkungen, so lassen Sie es uns & die Leser wissen. Nutzen Sie die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag und tauschen Sie sich mit anderen Anwendern aus.
Wir freuen uns auf Ihren Beitrag!

Wo kann man den Skinetix Dermaroller kaufen?

Das Beauty-Tool kann man direkt auf der Webseite des Herstellers bestellen. Hier gibt es in regelmäßigen Abständen immer wieder Rabatte und günstige Sonderangebote. Darüber hinaus ist der Skinetix Dermaroller auch über autorisierte Händler auf Amazon erhältlich.

Preise und Kosten

Der Hersteller berechnet folgende Preise:

  • 1 Dermaroller kostet 39,99 Euro.
  • Angebot 2 +1 Dermaroller: 2 + 1 bedeutet, dass, wenn man gleich 2 Dermaroller kauft, man als Sonder-Angebot noch 1 Dermaroller geschenkt dazu bekommt. Der Gesamtpreis für 3 Roller beläuft sich damit auf 79,98 Euro.
  • Angebot 3 + 2 Dermaroller: Wer – etwa im Rahmen einer Sammelbestellung – 3 Dermaroller bestellt, bekommt sogar 2 Roller gratis dazu. Der Preis für alle 5 Dermaroller beträgt 119,97 Euro.

Häufige Fragen zu dem Skinetix Dermaroller

An dieser Stelle beantworten wir wichtige Fragen, die uns häufig zu dem Beauty-Produkt gestellt werden:

Gibt es den Skinetix Dermaroller auch auf Amazon oder Ebay zu kaufen?

Der Dermaroller ist nicht nur über die Webseite des Herstellers zu beziehen, sondern auch über Amazon – nicht aber über Ebay.

Ist das Produkt auch in Apotheken oder Drogerien (dm und Rossmann) erhältlich?

Leider nein.

Wann sind erste Ergebnisse sichtbar?

Erste Ergebnisse sind – nach Anwenderangaben – bereits nach den ersten Behandlungen sicht- und fühlbar, etwa bei kleinen Falten. Aknenarben und z. B. Pigmentflecke benötigen für eine Verbesserung längere Behandlungszeiten. Generell kann man sagen, dass sich bereits nach 2 Monaten eine positive Entwicklung abzeichnet, denn so lange benötigt die Bildung neuer Kollagenfasern. Und: Jüngere Haut regeneriert schneller als reifere Haut.

Bewertung von dem Skinetix Dermaroller

Der Skinetix Dermaroller ist für kleinere kosmetische Hautoptimierungen durchaus eine gute Wahl. Man sollte aber unbedingt zwei Dinge beachten: Erstens muss man der Kollagenbildung etwas Zeit geben, damit sich die Haut deutlich sichtbar regenerieren kann. Und zweitens ist es sehr wichtig, die Hygienemaßnahmen bei der Anwendung zu beachten, um sich nicht über die Nadeleinstiche zu infizieren und damit der Haut zu schaden. Unter diesen Voraussetzungen kann eine Microneedling-Behandlung mit dem Skinetix Dermaroller zur sichtbaren Hautverjüngung und Hautglättung führen.


Quellverzeichnis anzeigen

Wie hilfreich war dieser Beitrag für Sie?
 

HINTERLASSEN SIE IHRE ERFAHRUNGEN

Please enter your comment!
Please enter your name here