VAGISAN MYKO KOMBI ᐅ Zäpfchen und Creme gegen Scheidenpilz

Vagisan Myko Kombi Zäpfchen und Creme versprechen erste Hilfe bei Scheidenpilz. Die Kombination aus innerlicher, als auch äußerlicher Behandlung soll nicht nur die Symptome des Pilzes wie Jucken und Brennen stoppen, sondern auch den Pilz selbst abtöten.  Wir haben alle wichtigen Informationen wie Wirkung, Anwendung und Dosierung für Sie zusammengestellt.


 Informationen zum Medikament

  • Name: Vagisan Myko Kombi 1-Tagestheraphie
  • PZN: 09235710 (1 Stk)
  • Wirkstoff: Clotrimazol
  • Anbieter: Dr. August Wolff GmbH & Co.KG Arzneimittel
  • Rezeptpflichtig: Nein

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage von Vagisan Myko Kombi oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Was ist Vagisan Myko Kombi?

Vagisan Myko Kombi ist, wie der Name bereits sagt, ein Kombinationsmedikament. Der enthaltene Hauptwirkstoff Clotrimazol wirkt gegen Scheidenpilz. Eine Packung enthält ein Vaginalzäpfchen zur inneren Anwendung und einer Salbe zur äußerlichen Behandlung.

vagisan myko kombi anwendung

Quelle: vagisan.com

Die Therapie mit beiden Präparaten soll den Pilz bereits nach einem Tag zum Erliegen bringen.

Vagisan Myko Kombi 3 Tage

Vagisan Myko Kombi 3 Tage wirkt ebenfalls mit Clotrimazol. Die 3-Tages-Varaiante ist sowohl in Anwendung, als auch in Wirkung und anderen relevanten Details gleich gelagert wie die 1-Tages-Variante.

Das Medikament unterscheidet sich einzig in der Art, dass es drei Vaginalzäpfchen enthält und daher zur längerfristigen Therapie ausgelegt ist. Es eignet sich insbesondere für hartnäckigere Pilzinfektionen.

Anwendungsgebiete von Vagisan Myko Kombi

Die Anwendungsgebiete der 1-Tagestherapie sind sowohl Pilzinfektionen der Scheide, als auch Pilzinfektionen der äußeren weiblichen Geschlechtsteile.

Wirk- und Inhaltsstoffe

Ein Vaginalzäpfchen enthält den Hauptwirkstoff Clotrimazol in 500 mg Potenz, die Creme enthält pro 1 Gramm 10 mg Clotrimazol.

Weitere Bestandteile des Vaginalzäpfchens sind Cetylstearylalkohol, Hartfett, Macrogol-20-glycerolmonostearat, Polyacrylsäure und Natriumsalz.

Die Creme enthält als Nebenbestandteile Benzylalkohol, Cetylpalmitat, Cetylstearylalkohol, Natriumcitrat, Octyldodecanol, Polysorbat 60, Sorbitanstearat und gereinigtes Wasser.

Mögliche Nebenwirkungen

Wie jedes Medikament kann auch Vagisan Myko Kombi im Zuge der Einnahme zu Nebenwirkungen führen. Diese können sich als Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut wie Brennen, Stechen oder aber Hautrötungen äußern.

Sofern Sie Nebenwirkungen feststellen, sollten Sie die Behandlung abbrechen und sich ggf. an einen Arzt oder Apotheker wenden.

WICHTIGER HINWEIS:

Bei bestehender Medikation und über individuelle Fälle sprechen Sie vor Einnahme bitte unbedingt mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Ausführlichere Hinweise entnehmen Sie bitte der Packungsbeilage. Hinweise zu Neben- und Wechselwirkungen sind nicht allgemeingültig. Nicht jede Information ist für jeden Patienten relevant.

Verdacht auf Überdosierung oder Vergiftung? Hier ein Überblick der Giftnotrufzentralen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Anwendung & Dosierung von Vagisan Myko Kombi

Die empfohlene Dosierungsempfehlung der Vaginalcreme beträgt bei Jugendlichen ab 16 Jahren und Erwachsenen das zweimalige tägliche Auftragen über den Tag verteilt. Die Anwendungsdauer der Creme beträgt eine Woche.

Die Vaginalzäpfchen werden einmal täglich, bevorzugt vor dem Schlafengehen, verwendet.

Während die Vaginalcreme auf die Schamlippen und ggf. andere erkrankte Stellen des Intimbereichs aufgetragen wird, werden die Vaginalzäpfchen mit einem Finger möglichst tief in die Scheide eingeführt.

Information zur Anwendung:

Vagisan Myko Kombi 1 und 3 Tage Therapie unterscheiden sich in ihrer Anwendung ausschließlich in der Anzahl der beiliegenden Zäpfchen.

Anwendung in der Schwangerschaft

Die Anwendung während der Schwangerschaft sollte ausschließlich nach ärztlicher Rücksprache erfolgen.

Beachten Sie:

Auch in der Stillzeit sollte die medikamentöse Unversehrtheit des Babys über den Beschwerden der Mutter stehen, solange diese nicht wirklich gravierend sind.
Nutzen und Risiko kann nur ein kompetenter Arzt abwägen.

Erfahrungen mit Vagisan Myko Kombi

Kundenerfahrungen mit dem Anti-Pilz-Medikament zeigen, dass die allermeisten Patienten sowohl in den Punkten Wirkung, Anwendung, als auch Verträglichkeit sehr zufrieden mit dem Medikament sind.

Auch der regelmäßige Einsatz bei chronischen Scheidenpilzerkrankungen zeigt laut den Kundenmeinungen eine konstant gute Wirksamkeit.

In vereinzelten negativen Kundenrezessionen wird hingegen von Nebenwirkungen wie Jucken und Brennen berichtet, welche auch nach Absetzen der Therapie noch mehrere Tage anhielten.

Auch finden sich hier Aussagen von Käuferinnen, nach welchen die Therapie nicht den gewünschten Effekt hatte und sowohl die Symptome des Pilzes, wie auch der Pilz an sich, keine ausreichende Wirkung festgestellt werden konnten. Diese Berichte sind jedoch lediglich Randerscheinungen.

Quelle: medpex.de

Wo können Sie Vagisan Myko Kombi kaufen?

Vagisan Myko Kombi ist rezeptfrei erhältlich. Sie können das Medikament daher sowohl in Apotheken, Onlineapotheken, als auch in großen Onlinestores wie eBay oder Amazon einkaufen.

Erhältliche Größen

Vagisan Myko Kombi 1 enthält ein Vaginalzäpfchen und 20 Gramm Creme. Die Variante Vagisan Myko Kombi 3 enthält die gleiche Menge Creme und drei Vaginalzäpfchen.

LESER HELFEN LESERN

Wenn Sie bereits Erfahrungen gemacht haben mit Vagisan Myko Kombi, seiner Wirkung und auch seinen Nebenwirkungen, so lassen Sie es uns & die Leser wissen. Nutzen Sie die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag und tauschen Sie sich mit anderen Anwendern aus.
Wir freuen uns auf Ihren Beitrag!

Weitere Vagisan Produkte

vagisan feuchtcreme vagisan schutzsalbe milchsäure

Quelle: vagisan.com

Neben dem Anti-Pilz-Kombinationsprodukt von Vagisan bietet der Hersteller auch andere Präparate zur Behandlung im Intimbereich an:

  • Vagisan Schutzsalbe

    Vagisan Schutzsalbe wird auf den äußeren Intimbereich aufgetragen und bildet hier einen schützenden Film vor Feuchtigkeit und Wundscheuern. Die Kombination aus Ölen und sanften Wachsen beruhigt beanspruchte Haut zusätzlich.

  • Vagisan Feuchtcreme

    Vagisan Feuchtcreme bringt das natürliche saure Milieu der Scheide mit einem idealen pH-Wert von 4,5 wieder ins Gleichgewicht. Die östrogenfreie Creme kann bei regelmäßiger Therapie zusätzlich vor Reizungen oder entzündlichen Veränderungen schützen.

  • Vagisan Milchsäure Zäpfchen

    Vagisan Milchsäure Zäpfchen sorgen ebenfalls für ein ausgeglichenes Scheidenmilieu. Die Scheidenflora wird angesäuert und Scheidentrockenheit vorgebeugt. Die Milchsäurezäpfchen wirken mit Natrium DL-lactat und Milchsäure.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu Vagisan Myko Kombi

Sie möchten noch mehr wissen über das kombinierte Anti-Pilz-Medikament? Weitere Informationen zu dem Produkt finden Sie in unseren folgenden FAQ’s.

Wie lautet die PZN von Vagisan Myko Kombi?

Die Pharmazentralnummer lautet 9235710.

Kann ich Vagisan während meiner Periode verwenden?

Eine Behandlung mit den Vaginalzäpfchen ist während der Periode nicht ratsam. Die Vaginalcreme kann hingegen auch während der Menstruation verwendet werden.

Wird die Integrität eines Kondoms beeinflusst?

Sicherheitsprüfungen des Herstellers zeigen, dass die Möglichkeit besteht, dass die Sicherheit von Kondomen durch die Vagisan Therapie beeinflusst werden kann.

Ist es normal, dass Vagisan Myko Kombi brennt?

Brennen oder Jucken zu Beginn der Therapie sind normal. Sofern die Beschwerden jedoch anhalten, sollten Sie die Therapie beenden.

Ist Vagisan bei dm erhältlich?

Nein, dm führt das Medikament nicht im Sortiment.

Wann kann ich mit einer Besserung der Symptome rechnen?

Die Behandlung mit dem Zäpfchen ist nach einem Tag abgeschlossen. Die Symptome sollten danach bereits spürbar abgeklungen sein. Die Salbe sollte jedoch weiterhin eine Woche angewendet werden.

Vagisan Myko Kombi Alternativen

Neben den Produkten von Vagisan bietet der Markt auch andere sehr ähnliche Präparate zur Behandlung von Scheidenpilz an. Zwei dieser Produkte sind Kadefungin 3 und Kadefungin 6:

  • Kadefungin 3:

    Wirkt mit Clotrimazol und lindert Juckreiz, Brennen und Rötungen im Scheidenbereich, welche durch Scheidenpilz ausgelöst wurden. Zudem tötet die Drei-Tages-Therapie den auslösenden Pilz zuverlässig ab. Das Produkt beinhaltet Vaginalcreme zur äußeren Anwendung und drei Vaginaltabletten zur innerlichen Behandlung.

  • Kadefungin 6:

    Die Akut-Therapie von Kadefungin wirkt ebenfalls mit Clotrimazol. Das Kombi-Medikament unterscheidet sich zu Kadefungin 3 kaum, lediglich die Therapiedauer mit den Zäpfchen beträgt hier sechs, anstatt drei Tage. Kadefungin 6 beinhaltet neben der Vaginalcreme auch sechs Vaginalzäpfchen zum Einführen in die Scheide.

Fazit

Vagisan Myko Kombi wirkt laut Kundenerfahrungen zuverlässig und sanft. Der Wirkstoff Clotrimazol ist offenbar gut verträglich und zeigt ein konstantes, sicheres Wirkergebnis.

Vereinzelt finden sich aber auch Berichte von Verbrauchern, nach welchen die Behandlung mit dem Kombi-Medikament zu Nebenwirkungen wie Jucken und Brennen, welche auch nach Absetzen des Medikaments anhalten, führen kann.

Die Kombination aus Vaginalzäpfchen und Creme punktet generell jedoch damit, dass sowohl der innere, als auch der äußere Scheidenbereich behandelt werden können, was die Erfolgsaussichten einer Pilzbehandlung beträchtlich steigert.  


Quellverzeichnis anzeigen

Wie hilfreich war dieser Beitrag für Sie?
Das könnte Sie auch interessieren:
 

HINTERLASSEN SIE IHRE ERFAHRUNGEN

Please enter your comment!
Please enter your name here