Bluthochdruck und Diabetes sind in der jüngeren Vergangenheit zu den „Volkserkrankungen“ in unserer Wohlstandsgesellschaft geworden. Beide Erkrankungen schleichen sich langsam ein, in den Anfangsstadien merkt man kaum Beeinträchtigungen. Trotzdem können sowohl Bluthochdruck als auch eine Diabetes-II-Erkrankung schwerwiegende Folgeerkrankungen mit sich bringen. Deshalb sind geeignete Präventivmaßnahmen um so wichtiger. Viscerex ist ein pflanzliches Präparat, dass sowohl Ihren Blutdruck als auch Ihren Blutzuckerspiegel regulieren kann.

Was genau ist Viscerex?

viscerex tabletten wirkung bewertung test

Viscerex sind Tabletten, die mit natürlichen Wirkstoffkomplexen sowohl Ihren Blutdruck als auch Ihren Blutzuckerspiegel regulieren. Gleichzeitig verbessert das pflanzliche Präparat Ihren Cholesterinspiegel und baut das „böse“ Cholesterin ab.

Wirkung: Wie wirkt Viscerex genau?

Viscerex wirkt mit rein pflanzlichen Inhaltsstoffen und kann Ihnen helfen, Ihren Blutdruck zu senken, Ihren Blutzuckerspiegel auf einem normalen Niveau zu halten und baut zudem noch „schlechtes“ Cholesterin (LDH) ab. Dieses lagert sich sonst im Laufe der Zeit in Ihren Gefäßen ab und kann so zu Atherosklerose führen (Gefäßverkalkung).

Inhaltsstoffe: Was steckt in den Tabletten?

viscerex inhaltsstoffe wirkstoffe ginkgo ginseng

Viscerex ist ein pflanzliches Präparat, das folgende Inhaltsstoffe enthält:

  • Ginseng Extrakt – In der fernöstlichen Medizin setzen Ärzte Ginseng gegen vielerlei Beschwerden ein. Die Wurzel gilt als bewährtes Tonikum, welches den Stoffwechsel anregt. Die im Ginseng enthaltenen Substanzen wirken unter anderem antientzündlich, regen die Abwehrkräfte an und senken den Blutzuckerspiegel. Manche Stoffe verengen die Gefäße und regen dadurch den Kreislauf an.
  • Cayennepfeffer-Extrakt – als Arznei kommen die getrockneten reifen Früchte zum Einsatz. Sie enthalten unter anderem Scharfstoffe, und zwar die sogenannten Capsaicinoide. Diese wirkten sich positiv auf die Blutgerinnung aus und stabilisieren den Blutdruck
  • Knoblauchextrakt – hat eine positive Wirkung auf den Cholesterinspiegel und die Blutflusseigenschaften. Knoblauch verhindert auch die Plaquebildung in den Arterien – «Arterienverkalkung» – und wird hier gezielt vorbeugend eingesetzt.
  • Ginkgo – die moderne Medizin schätzt an Ginkgo-Extrakten insbesondere die Verbesserung von Durchblutung, Vernetzung der Nervenzellen und Signalverarbeitung im Gehirn. Die gute Wirkung macht sie geeignet für die Behandlung von Gedächtnis- und Konzentrationsstörungen, Tinnitus und Schwindel.
  • Granatapfelextrakt – wirkt antientzündlich, lindert Herz-Kreislauf-Beschwerden lindern und senkt den Blutdruck 

Die positive Wirkung der enthaltenen Stoffe ist bereits seit der Antike bekannt. Nicht erst Hildegard von Bingen wusste um die heilende Wirkung des Knoblauchs, auch schon im antiken Griechenland wurde die Knolle als Heilpflanze eingesetzt. Ginko und Ginseng haben in der asiatischen Medizin ebenfalls eine lange Tradition.

Noch ein angenehmer Effekt der tabletten – der enthaltene Cayennepfeffer reget ebenfalls den Stoffwechsel an, was zu einer Gewichtsreduktion führen kann. Und auch das ist wichtig, um Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorzubeugen.

Anzeige
Viscerex Premium (FdG)

Anwendung: Richtige Dosierung & Einnahme

Der Hersteller empfiehlt die Einnahme von 2 Tabletten täglich. Nehmen Sie jeweils morgens und abends 1 Tablette, unzerkaut, mit reichlich Flüssigkeit ein.

Die Tabletten sind absolut geschmacksneutral und lassen sich gut schlucken.

Nebenwirkungen: Sind Begleiterscheinungen möglich?

Die Tabletten bestehen aus rein pflanzlichen Wirkstoffen und sind daher in der Regel gut verträglich. Das ist auch ein Grund warum Nebenwirkungen bislang nicht bekannt sind.

In sehr seltenen Fällen kann es, wie bei anderen Medikamenten auch, zu allergischen Reaktionen kommen, wenn eine Unverträglichkeit gegenüber einem oder mehreren Inhaltsstoffen vorliegt. In diesem Fall setzen Sie das Präparat bitte ab.

Erfahrungsberichte: Ist Viscerex wirklich gut?

viscerex erfahrungen bewertungen

Erfahrungsberichte eigenen sich perfekt dazu die Wirksamkeit eines Präparates zu recherchieren. Im Falle von Viscerex können zahlreiche Anwender in ihren Erfahrungsberichten die positive Wirkung des Präparats bestätigen.

So berichtet ein großteil der Anwender, dass Sie bei regelmäßiger Einnahme nicht nur ihren Blutdruck senken sondern auch ihren Blutzucker auf ein normales und gesundes Niveau regulieren konnten.

Als ebenso positiv wird mehrfach die gute Verträglichkeit der Tabletten erwähnt. Bei all den Recherchen zu Viscerex begegneten uns keinerlei berichten von Nebenwirkungen, die bei der Einnahme aufgetreten waren.

LESER HELFEN LESERN

Wenn Sie bereits Erfahrungen mit Viscerex gemacht haben, seiner Wirkung und auch seinen Nebenwirkungen, so lassen Sie es uns & die Leser wissen. Nutzen Sie die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag und tauschen Sie sich mit anderen Anwendern aus.
Wir freuen uns auf Ihren Beitrag!

Viscerex kaufen: Wo ist das überall möglich?

Zum Zeitpunkt unserer Recherche waren die Viscerex Tabletten nur online direkt beim Hersteller erhältlich.

Weder die Online Händler Amazon und eBay noch Apotheken (örtliche und online Apotheken) haben das Mittel in ihrem Sortiment. Und auch im stationären Handel wie Drogerien (Dm, Rossmann, Müller etc.) suchen Sie vergebens.

Preis: Wie teuer ist Viscerex?

Der Hersteller bietet eine Packung Viscerex gegenwärtig zum rabattierten Preis von €39,95 an. Der Originalpreis beträgt €49,95.

Dazu können Sie bei einer Bestellung auf der Homepage des Herstellers noch von interessanten Sparangeboten profitieren:

  • Entscheiden Sie sich zum Kauf von 2 Packungen Viscerex bezahlen Sie nur €79,95 und bekommen eine weitere Packung gratis geliefert.
  • Bei einer Bestellung von 3 Packungen zum Preis von €119,75 erhalten Sie als Bonus zwei weitere Packungen gratis.

Der Hersteller berechnet keine Versandkosten. Sollten Sie mit der Wirkung der Tabletten nicht zufrieden sein, können Sie ungeöffnete Packungen innerhalb von 180 Tagen zurücksenden und Sie erhalten Ihr Geld zurück

Häufig gestellte Fragen

Uns erreichen immer wieder Fragen zu den von uns untersuchten Produkten – so auch zu Viscerex. Daher haben wir hier noch weitere interessante Fakten für Sie zusammengestellt.


Was kann Viscerex neben dem Blutdruck noch positiv beeinflussen?

Viscerex wirkt sich ebenfalls positiv auf Ihren Blutzucker- und Cholesterinspiegel aus. Durch das in diesem Präparat enthaltene Knoblauchextrakt wird der Cholesterinspiegel gesenkt, Ginseng senkt den Blutzucker.

Ist Viscerex aus rein natürlichen Inhaltsstoffen?

Ja, die Tabletten enthalten einen einzigartigen pflanzlichen Wirkstoffkomplex, der speziell auf die Verringerung von Bluthochdruck, die Senkung des Blutzucker- und Cholesterinspiegels entwickelt wurde.

Kann man Viscerex in Apotheken kaufen?

Nein, zur Zeit ist Viscerex nicht in Apotheken erhältlich.

Wo werden die Tabletten hergestellt?

Die Tabletten werden in Deutschland hergestellt.


Fazit: Lohnt sich der Kauf von Viscerex?

Viscerex ist ein freiverkäufliches Präparat, das nicht apothekenpflichtig ist. Es kann Ihnen ein wertvoller Helfer zur Vorbeugung von Herz-Kreislauferkrankungen sein. Die gut verträglichen Tabletten wirken sich zudem positiv auf Ihren Blutzucker- und Cholesterinspiegel aus und schützen damit auch Ihre Gefäße. Zusammen mit einer ausgewogenen Ernährung und ausreichend Bewegung untertützt das Präparat Ihre Gesundheit.

Anzeige
Viscerex Premium (FdG)

HINTERLASSEN SIE IHRE ERFAHRUNGEN

Please enter your comment!
Please enter your name here